Die Entstehung der Spuren aus Stein als Roman

Erfahre mehr über den Roman !

zum Verlag Alnilam

Downloads

Die Lösungen zu den Rätseln der ägyptischen Pyramiden gibt es kostenlos zum Download:

Höhe und Breite

Gangsystem Rote Pyramide

Das Verhältnis Höhe zu Breite der Roten Pyramide beträgt 10 : 21. Diese Werte erhält man mit dem PBL-Faktor 216/65:

Allerdings erhält man bei einem PBL-Faktor von 2/9 (0,6981 m) das Verhältnis:
[Astronomische Einheit in Mrd. Thot-Meter] : 100 π

 

Die Größenbestimmung

Die Rote PyramideDie Pyramidenhöhe im Pyramidenmaß PiMeter berechnet sich aus der Thot-Astronomischen Einheit multipliziert mit 2/9:

149.599.650.170,943 tm / 109 * 2/9 = 33,244 πm = 104,4403 m

Möglich wäre auch Thot-Lichtgeschwindigkeit / 106 * 1/9.

Die Rechnung kann man kürzen, wenn man die tAE als Formel ausdrückt:

1/21 π * 1012 / 109 * 2/9 = 2/189 * π PiMeter = 2/189 * π² m.

 

weiter: P5 Höhe und Breite

Infobox

Höhe zu Breite

Die Verhältnisse der Höhen zu den Pyramidenbreiten ergibt sich wie folgt:

Cheopspyramide: 7 : 11

Chephrenpyramide: 2 : 3

Mykerinospyramide: 94 : tAE : 150

Rote Pyramide: 10 : 21

Knickpyramide: 5 : 9

Meidum-Pyramide: 2 : π

Das Geheimnis von Chephrens Gängen

Chephren Illu der Gaenge mit

Das Geheimnis der Pyramidenanordnung

Der Oriongürtel aus der Vogelperspektive

Die Knickpyramide

Daten und Maße der Knickpyramide